Sie sind hier: Startseite > Feste > Salamifest

Salamifest

Von Beginn an steht das Salamifest unter dem Motto "Kirche, Kunst, Kultur und Kost". Kernstück des Salamifestes bildet, wie jedes Jahr, der Alpe-Adria-Bauernmarkt mit reichhaltiger Kulinarik und Unterhaltung. Besonders spannend ist die Wahl der Salamiprinzessin, welche jeweils für ein Jahr gewählt wird.



Vorwort des Bürgermeisters zum Salamifest 2009

Liebe Salamifreunde!
Sehr geehrte Damen und Herren!

Ganz im Zeichen der kulinarischen Genüsse steht bereits zum 9. Mal das traditionelle Jauntaler Salamifest im Stiftshof Eberndorf, welches heuer wieder auf den vier bewährten Säulen „Kirche, Kunst, Kultur und Kost“ aufgebaut ist. Neben der Wahl der Salamiprinzessin wird auch diesmal wieder der Salamikönig durch eine Fachjury und Publikumsverkostung gekürt. Die Verleihung der Salamikrone erfolgt beim Farant-Straßenfest in Globasnitz.

Beim einzigartigen Fest in der Genussregion des Kärntner Unterlandes kommt natürlich auch die Handwerkskunst nicht zu kurz, die gemeinsam mit allerlei Schmankerln der heimischen Landwirte angeboten wird. Rund 3000 Besucher nutzten im Vorjahr diesen schönen Tag im ambienten Innenhof des Stiftes Eberndorf.

Auch dem diesjährigen Jauntaler Salamifest sehe ich äußerst positiv entgegen, weil ich überzeugt bin, dass die Initiatoren mit ihren bäuerlichen Initiativen und Gemeinschaften wieder ein breit gefächertes Spektrum den vielen treuen und neuen Gästen bieten werden. Positive Gedanken sowie weit über unsere Grenzen hinaus geknüpfte Verbindungen werden dieses Fest zu einem kräftigen Impuls des Miteinanders werden lassen. Ein herzliches Dankeschön von dieser Stelle aus an die engagierten Organisatoren, die es sehr gut verstehen durch neue Ideen nicht nur das Jauntaler Salamifest in den Mittelpunkt der Sache zu stellen, sondern die Genussregion Südkärnten mit der Jauntaler Bauernsalami zu einer anerkannten Marke zu kreieren.

Ich lade Sie im Namen der Gemeindevertretung von Eberndorf sowie der vielen bodenständigen Anbieter zu diesem unterhaltsamen und vor allem genussreichen Fest recht herzlich ein.

Ihr

OSR Dir. Gottfried Wedenig
Bürgermeister der Marktgemeinde Eberndorf